Professur für Autonome Systeme

173

Professur für
Autonome Systeme
im Fachbereich 
Elektrotechnik und Informatik

Was Sie erwartet:

  • Wir suchen Sie für unsere Bachelor- und Masterstudiengänge Elektrotechnik.

  • Ihr konkretes Themenfeld lautet „Digitale Regelungstechnik“ sowie ein Thema mit konkretem Hardware-Bezug, z. B. „Sensor Networks/IoT/5G“, „Hardware-Software Co Design“ oder „Elektromobiliät/Automotive“.

  • Gleichzeitig erhalten Sie die Möglichkeit, Angebote für unsere Studiengänge der Informatik zu gestalten.

  • Ihnen ist die Grundlagenausbildung genauso wichtig wie die Forschung.

  • Weiterhin bauen wir auf Ihre Mithilfe beim inhaltlichen Gestalten der Studiengänge sowie bei unserer Selbstverwaltung.

  • Damit wir in Lehre, Forschung und Verwaltung am Puls der Zeit agieren, helfen Sie uns nicht zuletzt bei verschiedenen Digitalisierungsvorhaben.

Was Sie mitbringen:

  • Als Basis haben Sie ein Hochschulstudium der Elektrotechnik oder ein adäquates mathematisches, naturwissenschaftliches bzw. technisches Studium absolviert – eine qualifizierte Promotion kommt noch dazu.

  • Zum Thema „Autonome Systeme“ haben Sie bereits fundierte einschlägige Berufspraxis erworben.

  • Eine tolle Ergänzung wäre es, wenn Sie Lehrerfahrung an einer Hochschule gesammelt sowie Forschungsprojekte selbst beantragt und durchgeführt haben.

  • In jedem Fall sind Sie bereit, unsere Internationalisierungsstrategie mit Lehrveranstaltungen auf Englisch zu unterstützen.

  • Abgerundet wird Ihr Profil durch ein weitreichendes Netzwerk fachlicher Partnerschaften.

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine unbefristete W2-Professur im Beamtenverhältnis ermöglicht Ihren verantwortungsvollen Einsatz in Lehre, Forschung und Hochschulmanagement.

  • Arbeit und Freizeit/Familie können Sie gut in Einklang bringen.

  • Unser didaktisches Fortbildungsportfolio ist breit gefächert – so können Sie sich laufend weiterqualifizieren.

  • Freuen Sie sich auf eine spannende Herausforderung in unserem Team; engagierte Kolleginnen und Kollegen unterstützen Sie von Anfang an.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 21.06.2020.

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Wolfgang Bursch, bursch@fh-muenster.de oder Tel.: 02551 9-62114 oder Prof. Dr. Reinhart Job - Dekan des Fachbereichs, eti@fh-muenster.de Tel.: 02551 9-62199

Die Einstellungsvoraussetzungen und weitere Informationen zur Professur finden Sie auf unserer Homepage.

An der FH Münster stellen wir uns gegen Diskriminierung und Ungleichbehandlung und fördern Vielfalt.

 



FH Münster


No deadline
Location: Germany, Münster
Categories: Electrical Engineering, Professor , Technology,

Apply


Ads
Max Planck Institute for Infection Biology


Aarhus University


Silicon Austria Labs


University of Basel


More jobs from this employer