Gesundheitswissenschaftler/in (m/w/d)

5293


Das Universitätsklinikum Bonn

Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie Wirtschaftlichkeit.

Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind ca. 9.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,6 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 585 Personen in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking sowie in der Focus-Klinikliste auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW und weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf.


Vollzeit oder Teilzeit - ab sofort


Über uns

In dem Institut für Hausarztmedizin der medizinischen Fakultät der Universität Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche)/ Teilzeit (50-100%) zu besetzen:

Gesundheitswissenschaftler/in (m/w/d)

Die Stelle ist aufgrund der Promotion befristet auf drei Jahre zu besetzen.

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit mit Einsatzfreude, Kooperations- und Teamfähigkeit. Neben der Forschungstätigkeit wird auch eine Beteiligung an der Lehre erwartet.


Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Konzeption, Durchführung und Auswertung von versorgungsmedizinischen Studien im Setting Hausarztpraxis
  • Verfassen internationaler Publikationen
  • Mitarbeit an Forschungsanträgen an Drittmittelgeber und Forschungsberichten


Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen hervorragenden Masterabschluss auf dem Gebiet der Gesundheitswissenschaften oder verwandter Disziplinen (Epidemiologie, Sozialwissenschaften), Psychologie oder Kommunikationswissenschaften
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der Versorgungsstrukturen im deutschen Gesundheitswesen
  • Sie haben gute Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Methoden der empirischen Sozialforschung mit Schwerpunkt quantitative Methoden
  • Sie haben bereits Erfahrungen im Bereich der Versorgungsforschung gesammelt, Vorerfahrungen im Themenfeld Arbeit und Gesundheit (z.B. im Setting Hausarztpraxis) sind von Vorteil
  • Sie haben Interesse am Abschluss einer weiteren Qualifizierungsstufe wie Promotion
  • Erste Erfahrung inkl. Publikationen aus der Mitarbeit in wissenschaftlichen Projekten sind von Vorteil
  • Sie haben bereits Kenntnisse in den gängigen Software-Lösungen und die Bereitschaft, diese zu erweitern (u.a. Office, SPSS, Literaturverwaltungsprogramme, etc.)
  • Sie haben sehr gute Englischkenntnisse
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B (vormals Klasse 3)


Unser Angebot

  • Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L EG 13


Kontakt

Sie erfüllen unsere Anforderungen und suchen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit? Zögern Sie nicht und senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per E-Mail in einer Datei bis 5 MB Größe) unter Angabe der Stellenanzeigen-Nr. 307_2022 an:


Frau Prof. Dr. med. Birgitta Weltermann MPH(USA)
Institut für Hausarztmedizin
Universitätsklinikum Bonn
Venusberg-Campus 1
53127 Bonn
Tel.: 0228-287-11156
E-Mail: hausarztmedizin@ukbonn.de
www.ukbonn.de


Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein.

Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.





Universitätsklinikum Bonn



Visit employer page


No deadline
Location: Germany, Bonn, Nordrhein Westfalen
Categories: Psychology, Communication Engineering, Epidemiology, Health Science, Medical Sciences, Medicine, Social Science,

Apply


Ads
Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg


AIT Austrian Institute of Technology


Helmholtz Centre for Infection Research (HZI)


BOKU Universität für Bodenkultur Wien


GFZ - Helmholtz / Deutsches GeoForschungsZentrum


SAL Silicon Austria Labs GmbH


Technische Universität Graz


Max Planck Institute for Social Law and Social Policy


More jobs from this employer